Home | Impressum
KölnKlavier · Themen
Übersicht Koch, Musikalisches Lexikon  

Koch: Musikalisches Lexikon

Arpichord

<165> Ist der Name eines niemals groß in Gebrauch gewesenen Clavierinstrumentes, bey welchem durch kleine an die Saiten anstossende Häkchen von Messing ein der Harfe ähnliihcer Ton hervorgebracht wurde. Auch wurde mit diesem Worte ehedem ein gewisser Zug an dem Flügel bezeichnet, der einen kreischenden Ton verursachte. Zuweilen verstehet man darunter auch ein Spinet.