Home | Impressum
KölnKlavier · Themen
Übersicht Koch, Musikalisches Lexikon  

Koch: Musikalisches Lexikon

Clavessin à peau de buffle.

<338> Ein Flügel, bey welchem die Saiten anstatt der Rabenfedern mit kleinen Stückchen von dazu besonders zubereiteter Ochsenhaut zum Klange gebracht werden. Der Erfinder dieses Instrumentes ist Pascal Taskin zu Paris, der im Jahre 1768 das erste Instrument dieser Art verfertigte.