Home | Impressum
KölnKlavier · Themen
Übersicht Koch, Musikalisches Lexikon  

Koch: Musikalisches Lexikon

Furioso,

<620> wütend, bezeichnet theils ein geschwindes Zeitmaaß, theils und hauptsächlich aber auch <621> eine dem Charakter des Wilden und Rasenden entsprechende Vortragsart, bey welcher die Accente mit einem gewissen Grade von Rauheit, und das dabey oft vorkommende sforzato mit der äußersten Schärfe ausgeführt werden müssen.

Der Tonsetzer erlangt den Ausdruck dieses Charakters theils durch ein geschwindes Zeitmaaß, theils durch den melodischen Gebracuh der unsangbaren Intervallen und chromatischen Fortschreitungen, und durch unerwartete und plötzlich eintretende äußerste Verstärkung des Tones, besonders auf Noten in der schwachen Zeit des Taktes, theils auch durch dne Gebrauch vieler scharfen Dissonanzen, durch langes Aushalten derselben, und durch fremde und harte Ausweichungen u.d.gl.