Home | Impressum
KölnKlavier · Themen
Übersicht Koch, Musikalisches Lexikon  

Koch: Musikalisches Lexikon

Gefühl.

<644> Man eignet oft dem Vortrage eines Tonkünstlers Gefühl zu, und verstehet darunter einen lebhaft dargestellten Abdruck der Wirkung der Empfindsamkeit. Der Tonkünstler, der mit Gefühl vortragen will, muß nicht nur den Inhalt und Ausdruck des Tonstückes in allen seinen Modifikationen vollkommen richtig auffassen, sondern auch von der Wirkung desselben durchdrungen seyn, ehe er im Stande ist, den Abdruck seiner Empfindsamkeit in sein Spiel überzutragen.