Home | Impressum
KölnKlavier · Themen
Übersicht Riemann: Klavierschule op.39
 
Startseite
Inhaltsverzeichnis

Riemann: Klavierschule op. 39,1

Vorwort zur zweiten Auflage.

<IV> Um die Anschaffung des Buchtheils dieser Schule, der eben die eigentliche Schule ist (vgl. Vorwort zur ersten Ausgabe), auch minder Bemittelten zu erleichtern, hat sich die Verlagshandlung entschlossen, den Preis desselben wesentlich zu ermässigen; die allseitige unbedingte Anerkennung, welche die Schule gefunden hat, berechtigt wohl Verfasser und Verleger zu dem Wunsche, auch ihre Verbreitung entsprechend zu verallgemeinern.

Das Verständniss für die durch die Phrasirungsausgaben des Verfassers angestrebten Reformen würde wesentlich gefördert werden, wenn die Schüler, wenigstens die vorgerückteren, das "System" selbst in die Hände bekämen, und die Vorgeschichte der Phrasirungsbewegung etwas kennen lernten. Wenn aber wohl gar Lehrer und Lehrerinnen die "ergänzenden Materialien" beim Unterricht verwenden, ohne das Buch zu besitzen, so ist das geradezu ein in keiner Weise entschuldbarer Unfug.

Die mancherlei Ergänzungen und Verbesserungen der neuen Ausgabe bedürfen keiner Motivirung; wohl aber muss ich allen denen danken, welche mir bei ihrer Abfassung helfend zur Seite gestanden haben; speciell Herrn Dr. L. Scheibler in Bonn bin ich dieserhalb sehr verpflichtet.

Möge das Werkchen auch ferner seinen Weg weiter finden und recht viel Gutes stiften!

Sondershausen, im April 1890.

Dr. Hugo Riemann.