Home | Impressum
KölnKlavier · Themen
Startseite

Czerny: Pianoforte-Schule ... op. 500,III

Kap. 17 [2. Teil]

<76> § 3. Folgender 4-stimmige Satz ist zur Übung oft durchzuspielen. Er dient schon als ein kleines Beispiel des Partitur-Lesens, da jede Stimme auf einer besonderen Zeile steht. Man kann ihn bequem mit 2 Händen vortragen, indem man die 2 obern Zeilen mit der Rechten, und die 2 untern mit der Linken spielt.

[Notenbeispiel 76-3]

<77> Der erste Takt wird folgendermassen gespielt:

[Notenbeispiel 77-1]

und so fort alles Übrige.

§ 4. Um im Spielen solcher Sätze Gewandheit zu erlangen, muss der Schüler fleissig das in Partitur gesetzte Gesang-Quartett aus vielen Messen und andern Kirchen-Stücken auf die hier angezeigte Art durchspielen.